„Schlagwerk zum Anfassen“
Für Kinder von 4 bis 6 Jahren

23.01.22 11:00 u. 15:00 Uhr

Wer das Schlagwerk spielt, hat viel zu tun - denn er hat nicht nur ein, sondern ganz viele Instrumente. Da gibt es die imposante Pauke, gespielt mit einem Schlägel aus Holz, Kork oder Filz - und jedes Mal klingt es anders. Dann gibt es das Marimba- und das Vibrafon - die großen Schwestern des Glockenspiels. Trommeln, Glocken, Becken, Triangel, Gongs, Kastagnetten, Rasseln, Tamtams und Schellen, sind auch noch dabei. Bei so vielen Dingen wird einem ganz schwindelig - wie schafft man es, da den Überblick zu behalten? Und sportlich muss man auch noch sein, denn beim Spielen geht es hoch her. Stillstizen ist hier verboten, flinke Füße und vor allem Hände sind umso mehr gefragt. Und wie viel Spaß das macht und wie wichtig die vielen verschiedenen Klänge für das Orchester sind, was man aber auch alles alleine spielen kann und warum der Rhythmus immer mit muss - das erfahren wir bei "Schlagwerk zum Anfassen".
(Theater und Philharmonie Essen)

Termine & Bestellung

Sonntag,
23.01.2022
Philharmonie Essen, RWE Pavillon  |  11.00 Uhr
Schlagwerk zum Anfassen
Kinderstück  
Für Preisangaben zu den einzelnen Terminen
loggen Sie sich bitte ein.

Sonntag,
23.01.2022
Philharmonie Essen, RWE Pavillon  |  15.00 Uhr
Schlagwerk zum Anfassen
Kinderstück  
Für Preisangaben zu den einzelnen Terminen
loggen Sie sich bitte ein.


 DruckenDrucken